Länderdaten
Aserbaidschan
Offizieller Name Republik Aserbaidschan
Geographische Lage Asien
45º O - 51º O / 38º N - 42º N
Geschichtliches Gründungsjahr 1991
Politisch abhängig von Sowjetunion bis 1991
Einwohner/Staat 7.830.800 Einwohner
Hauptstadt Baku
49º 55' O 40º 22' N
1 750 000 Einwohner
Grösste Stadt Baku (1.750.000 Einwohner)
Amtssprache Azeri-Türkisch
Codes AZ, AZE, www.*.az
Landesgrenze gesamt 2.013 km
Gesamtfläche 86.600 qkm
Landfläche 86.100 qkm
Wasserfläche 500 qkm
Küstenlinie 800 km
von land umgeben, Kaspisches Meer 800 km
Angrenzende Länder Armenien (mit Aserbaidschan) 566 km, Armenien (mit Exclave)) 221 km, Georgien 322 km, der Iran (mit Aserbaidschan) 432 km, der Iran (mit Exclave) 179 km, Russland 284 km, Türkei 9 km
Tiefster Punkt Kaspisches Meer -28 m
Höchster Punkt Bazarduzu Dagi 4,485 m
Währung 1 Aserbaid.-Manat (A.M.) = 100 Gepik
Unabhängigkeit 30. August 1991 (von der Sowjetunion)
Nationalfeiertage 28. Mai (Tag der Ausrufung der Republik im Jahre 1918)
Zeitverschiebung 2 Stunden (zu Deutschland)
Religionen Christen 1,0 %, Moslems 99,0 %
Ethnische Gruppen Armenier 6,0 %, Aseri 83,0 %, Russen 6,0 %, Sonstige 5,0 %
Adjektiv Aserbaidschanisch
Bewohner Aserbaidschaner
Bewohnerin Aserbaidschanerin
UNO-Mitgliedschaft seit 1992
andere Organisationen
Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 2012

Geschenke zur Geburt

Landbeschreibung

Aserbaidschan