Länderdaten
Belgien
Offizieller Name Königreich Belgien
Geographische Lage Europa
3º O - 6º O / 50º N - 51º N
Geschichtliches Gründungsjahr 1830
Politisch abhängig von Niederlande bis 1830
Einwohner/Staat 10.289.100 Einwohner
Hauptstadt Brüssel
4º 21' O 50º 51' N
965 000 Einwohner
Grösste Stadt Brüssel (965.000 Einwohner)
Amtssprache Niederländisch (Flämisch), Französisch und Deutsch
Codes BE, BEL, www.*.be
Landesgrenze gesamt 1.385 km
Gesamtfläche 30.510 qkm
Landfläche 30.230 qkm
Wasserfläche 280 qkm
Küstenlinie 66 km
Angrenzende Länder Frankreich 620 km, Deutschland 167 km, Luxemburg 148 km, Niederlande 450 km
Tiefster Punkt Nordsee 0 m
Höchster Punkt Signal de Botrange 694 m
Währung 1 Euro = 40,3399 bfr, 1 Belgischer Franc (bfr) = 100 Centimes
Unabhängigkeit 4. Oktober 1830 erklärte eine vorläufige Regierung die Unabhängigkeit von den Niederlanden, am 21. Juli 1831 wird König Leopold
Nationalfeiertage 21. Juli (Tag der Unabhängigkeit von den Niederlanden und Tag des Amtseides des ersten Königs Leopold I. auf die Verfassung im Jahre 1831)
Zeitverschiebung 0 Stunden (zu Deutschland)
Religionen Christen 76,0%, Konfessionslose 22,0%, Sonstige 2,0%
Ethnische Gruppen Deutsche 1,0%, Flamen 57,0%, Wallonen 33,0%, Zweisprachige 9,0%
Adjektiv Belgisch
Bewohner Belgier
Bewohnerin Belgierin
UNO-Mitgliedschaft seit 1945
andere Organisationen Europäische Union seit 1957
Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 2012

Geschenk Tipp

Landbeschreibung

Belgien Belgien ist einer der Beneluxstaaten. Das Land ist eine parlamentarische Monarchie und taucht in den Schlagzeilen immer wieder durch den Konflikt zwischen Flamen und Wallonen auf. Seit mehr als 150 Jahren ist diese Auseinandersetzung auf das Sprachenproblem zwischen den Volkgruppen zurückzuführen.

Belgien wurde nicht als Einheitsstaat gegründet, sondern ist aus verschiedenen Volks- und Sprachgruppen zusammengesetzt. So ließ sich seit 1830 und bis heute keine Einigung erzielen, denn Französisch wurde erste Amtssprache. Erst seit 1898 ist auch Flämisch zweite Amtssprache.

Die Landschaft besteht vorwiegend aus Marsch- und Hügelland, aus Mittelgebirgen sowie den Ardennen. Höchster Punkt Belgiens ist der Botrange mit 694 m über dem Meeresspiegel.