Länderdaten
Eritrea
Offizieller Name Staat Eritrea
Geographische Lage Afrika
36º O - 43º O / 12º N - 18º N
Geschichtliches Gründungsjahr 1993
Politisch abhängig von Äthiopien bis 1993
Einwohner/Staat 4.362.300 Einwohner
Hauptstadt Asmara
38º 55' O 15º 22' N
370 000 Einwohner
Grösste Stadt Asmara (370.000 Einwohner)
Amtssprache Tigrinya
Codes ER, ERI, www.*.er
Landesgrenze gesamt 1.626 km
Gesamtfläche 121.320 qkm
Landfläche 121.320 qkm
Wasserfläche 0 qkm
Küstenlinie 2.234 km
Festland zum Roten Meer 1151 km, Inseln im Roten Meer 1083 km
Angrenzende Länder Dschibuti 109 km, Äthiopien 912 km, Sudan 605 km
Tiefster Punkt nahe Kulul within the Denakil depression -75 m
Höchster Punkt Soira 3,018 m
Währung 1 Nakfa (Nfa) = 100 Cents
Unabhängigkeit 24. Mai 1993 (von Äthiopien)
Nationalfeiertage 24. Mai (Tag der Unabhängigkeit von Äthiopien im Jahre 1993)
Zeitverschiebung 2 Stunden (zu Deutschland)
Religionen Christen 50,0 %, Moslems 50,0 %
Ethnische Gruppen Afar 8,0 %, Sonstige 12,0 %, Tigrer 30,0 %, Tigrini 50,0 %
Adjektiv Eritreisch
Bewohner Eritreer
Bewohnerin Eritreerin
UNO-Mitgliedschaft seit 1993
andere Organisationen Afrikanische Union
Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 2012

Liebes Geschenke

Landbeschreibung

Eritrea