Länderdaten
Senegal
Offizieller Name Republik Senegal
Geographische Lage Afrika
12º W - 18º W / 12º N - 17º N
Geschichtliches Gründungsjahr 1960
Politisch abhängig von Frankreich bis 1960
Einwohner/Staat 10.580.400 Einwohner
Hauptstadt Dakar
17º 26' W 14º 40' N
1 800 000 Einwohner
Grösste Stadt Dakar (1.800.000 Einwohner)
Amtssprache Französisch und Wolof
Codes SN, SEN, www.*.sn
Landesgrenze gesamt 2.640 km
Gesamtfläche 196.190 qkm
Landfläche 192.000 qkm
Wasserfläche 4.190 qkm
Küstenlinie 531 km
Angrenzende Länder Gambia 740 km, Guinea 330 km, Guinea Bissau 338 km, Mali 419 km, Mauretanien 813 km
Tiefster Punkt Atlantischer Ozean 0 m
Höchster Punkt unnamed feature nahe Nepen Diakha 581 m
Währung Franc de la Com. Financ. Afric. (FCFA)
Unabhängigkeit 4. April 1960 (von Frankreich), vollständige Unabhängigkeit wurde bei Auflösung der Föderation mit Mali am 20. August 1960 errei
Nationalfeiertage 4. April (Jahrestag der Übertragung der Macht von Frankreich an die Mali-Föderation im Jahre 1959)
Zeitverschiebung -1 Stunde (zu Deutschland)
Religionen Christen 5,0 %, Moslems 94,0 %, Sonstige 1,0 %
Ethnische Gruppen Diola 5,0 %, Fulani 24,0 %, Malinke 4,0 %, Serer 15,0 %, Sonstige 8,0 %, Wolof 44,0 %
Adjektiv Senegalesisch
Bewohner Senegalese
Bewohnerin Senegalesin
UNO-Mitgliedschaft seit 1960
andere Organisationen
Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 2012

Geschenk Liebe

Landbeschreibung

Senegal