Länderdaten
Tansania
Offizieller Name Vereinigte Republik Tansania
Geographische Lage Afrika
29º O - 40º O / 1º S - 12º S
Geschichtliches Gründungsjahr 1964
Politisch abhängig von Grossbritannien bis 1964 (UNO-Mandat)
Einwohner/Staat 31.922.600 Einwohner
Hauptstadt Dodoma (Regierungssitz)
35º 46' O 6º 11' S
Einwohner
Grösste Stadt Daressalam (1.600.000 Einwohner)
Amtssprache Swahili und Englisch
Codes TZ, TZA, www.*.tz
Landesgrenze gesamt 3.402 km
Gesamtfläche 945.087 qkm
Landfläche 886.037 qkm
Wasserfläche 59.050 qkm
Küstenlinie 1.424 km
Angrenzende Länder Burundi 451 km, Demokratische Republik Kongo 459 km, Kenia 769 km, Malawi 475 km, Mozambique 756 km, Ruanda 217 km, Uganda 396 km, Sambia 338 km
Tiefster Punkt Indischer Ozean 0 m
Höchster Punkt Kilimanjaro 5,895 m
Währung 1 Tansania-Shilling (TSh) = 100 Cents
Unabhängigkeit 9. Dezember 1961 unabhängig von der britisch verwalteten UN Treuhänderschaft
Nationalfeiertage 26. April (Tag der Union), 9. Dezember (Tag der Unabhängigkeit)
Zeitverschiebung 2 Stunden (zu Deutschland)
Religionen Christen 34,0 %, Moslems 33,0 %, Sonstige 33,0 %
Ethnische Gruppen Bena 7,0 %, Haya 6,0 %, Makonde 6,0 %, Sonstige 51,0 %, Suaheli 9,0 %, Sukuma 21,0 %
Adjektiv Tansanisch
Bewohner Tansanier
Bewohnerin Tansanierin
UNO-Mitgliedschaft seit 1961
andere Organisationen Afrikanische Union
Alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 2012

Geschenke

Landbeschreibung

Tansania Tansania besitzt die größten Wildschutzgebiete Afrikas, wie zum Beispiel die Serengeti-Steppe, den Ngorongoro-Krater und den Ruaha-Nationalpark. Fotosafaris in diese und andere Naturschutzgebiete, kombiniert mit einem Badeaufenthalt am Indischen Ozean, sind beliebte Urlaubsangebote der Reisebüros.