Fahne / Flagge
Republik Chile

Flagge Fahne

Flagge seit 18.10.1817

Farben / Symbole Die Farbe Blau steht für den Himmel über den Berggipfeln, die Farbe Rot für das im Freiheitskampf vergossene Blut und die Farbe Weiß für den Schnee der Anden.

Der weiße Stern symbolisiert Fortschritt und Ehre.

Beschreibung / Bedeutung Die heutige Flagge von Chile wurde am 18. Oktober 1817 offiziell eingeführt.

Im Jahre 1812 wurde - kurz nach der Befreiung der Chilenen von den Spaniern - die erste chilenische Flagge entworfen, bestehend aus drei waagerechten Streifen in den Farben Blau, Weiß und Gelb. Die Unabhängikeit von den Spanieren mit der Gründung der Patria Vieja (Erste Republik) währte nur bis zum Jahr 1814. Im Jahr 1817 übernahmen die Chilenen wieder die Oberhand über die Spanier und gründeten die Patria Nueva (Zweite Republik) und tauschten in der Nationalflagge die Farbe Gelb gegen die Farbe Rot aus.

aktualisiert: 09/2011