Fahne / Flagge
Republik Guinea-Bissau

Flagge Fahne

Flagge seit 24.09.1973

Farben / Symbole Die Farbe Rot steht für die Arbeit, das Blutvergießen zur Erlangung der Unabhängigkeit und den Leidenskampf der Bevölkerung während der Kolonialzeit, die Farbe Gelb für die Sonne und die Ernte und die Farbe Grün für tropische reichhaltige Natur und die Landwirtschaft.

Der schwarze Freiheitsstern Afrikas symbolisiert Würde, Freiheit und den Frieden.

Beschreibung / Bedeutung Die Flagge von Guinea-Bissau wurde am 24. September 1973 - am Tag der Erlangung der Unabhängigkeit von Portugal - offiziell eingeführt.

Der Ursprung der Flagge von Guinea-Bissau entstammt der Fahne der Unabhängigkeitsbewegung PAIGC (Partido Africano da Independência da Guiné e Cabo Verde) mit den panafrikanischen Farben Rot-Gelb-Grün.

aktualisiert: 09/2011