Fahne / Flagge
Staat Israel

Flagge Fahne

Flagge seit 12.11.1948

Farben / Symbole Die Farbkombination der Flagge in Weiß-Blau ist die Interpretation aus dem Alten Testament (1. Buch Mose 15:18) in der die Lage des von Abraham den Juden versprochenen Landes zwischen Nil und Euphrat dargestellt wird: "An jenem Tag schloß der HERR einen Bund mit Abram und sprach: Deinen Nachkommen habe ich dieses Land gegeben, vom Strom Ägyptens an bis zum großen Strom, dem Euphratstrom".

In der Mitte der Flagge befindt sich ein Davidstern, ein jüdisches Symbol.

Beschreibung / Bedeutung Die heutige Flagge von Israel wurde am 12. November 1948 offiziell eingeführt.

die Flagge von Israel wurde von dem zionistischen Führer David Wolffsohn anlässlich des zionistischen Weltkongresses im Jahr 1897 in Basel entworfen. Am 14.05.1948 wurde sie erstmals in Palästina gehisst.

aktualisiert: 09/2011