Fahne / Flagge
Republik Kongo

Flagge Fahne

Flagge seit 10.06.1991

Farben / Symbole Die Farbe Rot steht für den Freiheitskampf, die Farbe Gelb für die natürlichen Reichtümer der Natur und die Farbe Grün für die Natur des Landes.

Beschreibung / Bedeutung Die heutige Flagge der Republik Kongo wurde am 18. August 1959 eingeführt. Nach einer Phase mit einer sozialistischen Prägung der Flagge wurde sie am 10. Juni 1991 wieder offiziell eingeführt.

Republik Kongo verwendete während der Herrschaft der Kongolesischen Arbeiterpartei (PCT) zwischen 1969 und 1991 die Parteiflagge der PCT, eine rote Flagge mit dem Staatsemblem in der Oberecke. Vorbild war damals die Flagge der Sowjetunion. Die Farbe Rot stand für den Freiheitskampf und den Sozialismus. Die heutigen Flaggen der Republik Kongo trägt die panafrikanischen Farben Grün-Gelb-Rot. Anfang des 20. Jahrhunderts setzte die Panafrika Bewegung ein, sie hob die Gemeinsamkeiten aller Menschen mit schwarzer Hautfarbe hervor.

aktualisiert: 10/2011