Fahne / Flagge
Demokratische Volksrepublik Laos

Flagge Fahne

Flagge seit 02.12.1975

Farben / Symbole Die Farbe Rot steht für das Blutvergießen zur Erlangung der Unabhängigkeit, die Farbe Blau für das Wohlergehen und das Aufblühen des Landes und die Farbe Weiß für die glänzende Zukunft von Laos.

Die weiße Scheibe symbolisiert den Mond der über dem Mekong scheint.

Beschreibung / Bedeutung Die Flagge von Laos wurde am 02. Dezember 1975 offiziell eingeführt.

Bis zum Jahr 1893 verwendeten die der drei Königreiche Luang Prabang, Vientiane und Champasak eine rote Flagge mit drei Elefanten in der Mitte. Die drei Elefanten wiesen auf das alte Reich von Lan Chang hin, deren Name heißt übersetzt „Millionen Elefanten“. Im Jahr 1893 wurde die Region zum französischen Protektorat Laos. Man behielt das Design, nur wurde in der linken Oberecke die französische Trikolore eingefügt. Im Jahr 1949 erhielt Laos seine Unabhängigkeit zurück und im Jahr 1952 wurde die Trikolore aus der Flagge entfernt. Im Jahr 1975 wurde das Königreich gestürzt und Laos wurde kommunistisch und erhielt die aktuelle Flagge.

aktualisiert: 10/2011