Fahne / Flagge
Königreich der Niederlande

Flagge Fahne

Flagge seit 19.02.1937

Farben / Symbole Die Flagge der Niederlande ist die älteste Trikolore unter den Nationalflaggen. Ihre Wurzeln gehen zurück bis in das 16. Jahrhundert.

Beschreibung / Bedeutung Die heutige Flagge der Niederlande wurde am 19. Februar 1937 offiziell eingeführt.

Im Unabhängigkeitskrieg gegen Spanien verwendeten die Wassergeusen (niederländische Kaperschiffer) eine waagrechte Trikolore mit den Farben Orange-Weiß-Blau den Livreefarben (Wappenfarben) des Prinzen von Oranien-Nassau. Zu Ehren des Anführers Prinz Wilhelm von Oranien-Nassau wurde die Flagge auch Prinzenflagge (Prinsenvlag) genannt. Mit der Gründung der Republik der Vereinigten Niederlande im Jahr 1581 wurde diese Flagge offiziell als Nationalflagge eingeführt. Im Jahr 1630 kamen die ersten Rot-Weiß-Blau Flaggen auf und verdrängten die ursprüngliche Trikolore in den Farben Orange-Weiß-Blau. Am 14. Februar 1796 wurde das erste Flaggengesetz verabschiedet, das die rote Flaggenversion vorgab. Am 19. Februar 1937 bestätigte Königin Wilhelmina, die Farben Rot-Weiß-Blau als Nationalflagge des Königreiches der Niederlande.

aktualisiert: 10/2011