Fahne / Flagge
Königreich Norwegen

Flagge Fahne

Flagge seit 17.07.1821

Farben / Symbole Die norwegische Flagge ist rot und mit einem blauen, weißumrandeten Skandinavischen Kreuz bestückt. Alle skandinavischen Länder haben zum Zeichen der Verwandtschaft und Zusammengehörigkeit ein solches Kreuz in ihrer Nationalflagge.

Beschreibung / Bedeutung Die heutige Flagge von Norwegen wurde am 17. Juli 1821 offiziell eingeführt.

Seit dem 16. Jahrhundert verwendete Norwegen im Rahmen der Union mit Dänemark die dänische Flagge, den so genannten Dannebrog. Während der kurzen Unabhängigkeit im Jahre 1814 fügte der norwegische König Christian Frederik der dänischen Flagge das norwegische Staatswappen ein, einen Löwen mit einer gekrümmten Hellebarde, ins linke Obereck. Diese Flagge wurde bis zum Jahr 1821 benutzt. Das norwegische Kreuz in der heutigen Flagge ist auf die Unabhängigkeitsbestrebungen im 19. Jahrhundert zurückzuführen. Die neue Flagge entstand durch Auflegen eines blauen Kreuzes auf das weiße Kreuz. Die Farben Blau-Weiß-Rot erinnern bewusst an die französische Trikolore.

aktualisiert: 10/2011