Landkarte
Unabhängiger Staat Papua-Neuguinea

online Karten - Landkarte  Papua-Neuguinea

Landkarte


Kartenbeschreibung

Papua-Neuguinea Zu Papua-Neuguinea gehört der Ostteil der Insel Neuguinea, der Bismarck-Archipel und viele kleine Inseln Melanesiens. Markantes Merkmal der Hauptinsel ist ein Vulkangebirge, dessen einzelne Erhebungen zum Teil über 4600 m hoch sind. Auf der Hauptinsel gibt es noch weitere Höhenzüge im Osten und Südosten, die ebenfalls Höhen weit über 4000 m erreichen. Im Westen der Insel liegen sumpfige Tieflandregionen. Die Küste und die breiten Flusstäler im Landesinneren bestehen überwiegend aus Mangrovensümpfen. Papua-Neuguinea verfügt ausserdem über ausgedehnte Regen-, Berg- und Nebelwälder, in denen über 2000 verschiedene Orchideenarten zu finden sind.

Die Gesamtfläche von Papua-Neuguinea beträgt 462.840 qkm, davon ist die Größe des Landes 452.860 qkm sowie 9.980 qkm Wasserfläche. Die Landkarte zeigt eine Landesgrenze von insgesamt 820 km. Demnächst hier: Straßenkarte Papua-Neuguinea