Landkarte
Republik Peru

online Karten - Landkarte  Peru

Landkarte


Kartenbeschreibung

Peru Peru liegt an der südamerikanischen Pazifikküste. Peru grenzt in Nordwesten an Ecuador, im Norden an Kolumbien, im Osten an Brasilien und Bolivien und im Süden an Chile. Peru lässt sich in drei Hauptregionen einteilen: den pazifischen Küstenstreifen (Costa), das Hochgebirgsland der Anden (Sierra; höchste Erhebung mit 6768 m ist der Nevado Huascarán) und das Amazonastiefland (Selva), in dem sich die grossen Flüsse Rio Maranón und Rio Ucayali zum Amazonas vereinigen. Im östlichen Tiefland findet sich tropischer Regenwald, der sich als Bergwald in der östlichen Gebirgskette Perus fortsetzt. Die Vegetation im Norden Perus besteht vor allem aus Stauden, Wollschopfgewächsen und Büschelgräsern. Im Süden Perus liegen ausgedehnte Grasflächen und Heidegebiete.

Die Gesamtfläche von Peru beträgt 1.285.220 qkm, davon ist die Größe des Landes 1.280.000 qkm sowie 5.220 qkm Wasserfläche. Die Landkarte zeigt eine Landesgrenze von insgesamt 5.536 km. Demnächst hier: Straßenkarte Peru